ekz16
Bild

Hackweif

Hier kommt jede Rettung zu spät. Der Mann mit dem Hang zum IE hat seine Frau bereits zu Hackweif verarbeiten lassen. (Für nur 50 Euro, das sollte man sich wirklich mal überlegen!) Mit Banane und Milch einmal durch den Mixer gedreht, ein Brot dazu, Kiwi zum Nachtisch und fertig ist die Rentner-Mahlzeit.

ekz06
Bild

Knappern

Für mich ist Knappern das Wort des Jahres. Weil es zum Nachdenken anregt. Knappern: Ist es eine Form des Sparens? Ist es wie Klappern, nur dumpfer? Was zum Knabbern? Vielleicht spricht man es englich aus, “knäppern”, dann ist es bestimmt etwas Schweinisches. Wollen wir knappern? Knapperst du mir einen mit? Ich geh mal knappern. Knapper doch nicht so. Ich weiß schon gar nicht mehr, wie ich ohne diesese Wort je ausgekommen bin. Knapp, vermutlich. (Ein Teil von mir vermutet: Kapern, möchte aber nicht durch Gewissheit ernüchtert werden.)